Pressearchiv
Schützenkorps Winsen (Luhe) von 1848 e.V.
Jahr 1982



König

Gunter
Oppermann



Vogelkönig:
Heino Hoppe

Pillkallerkönig:
Herbert Tuminski



00.06.1982


Schützenfestprogramm

- Schießaufsicht und Auswertung
- Programm für die Königsproklamation und Festtafel am Freitag 02.07.1982
- Königstafel 1982


Schützenfest

30.06.1982

Das Fest beginnt

Schützenfest

01.07.1982

Grußwort der Stadt – das Schützenfest heute und morgen

Schützenfest

01.07.1982

Schützenfest vom 01.07. bis 05.07.1982
- Das Festprogramm
- Neue Wege zum Schützenfest
- Hattrick für die Alte Schanze
- Schützen stellen Fußball abseits
- Neuerungen - daß die Tradition lebt
- Es geht um die Ehre und um viele Preise
- Musik hat Ruh? Nicht bei uns!
- Ein Festausschuß mit Routine und Witz
- Der Zapfenstreich...
- Gedenken an die Gefallenen
- Ein Festmahl für den König! Tolle Tombola
- König werden ist nicht schwer...
- Ententanz, Handstand und ein wilder Ritt: Das war das Königsjahr 1981/82
- Beruf und Sport
- Geprüft und für verdient befunden
- Vereinsmeister mit dem Gewehr... und der Pistole
- Meister auch im Kreis... Einzel und auch im Team
- Meister auf Landesebene – Pistolenschützen sind qualifiziert
- Unsere Damen sind die besten!
- 30 Jahre Schutz für den König
- Motto am Montag: Die Kinder kommen
- Gewehr gestiftet

Schützenfest

02.07.1982

Beim Schützenfest – Auftakt: Gute Stimmung überall – Nur die Königin weinte

Schützenfest

03.07.1982

Gunter Oppermann ist Winsens Schützenkönig 82
- Hoffnung auf menschenwürdige Zukunft

Schützenfest

05.07.1982

Rucki Zucki und ein strahlender König!
- Dem Festumzug fehlte allein mehr Volk
- Mit Polonaise in den frühen Morgen

Schützenfest

06.07.1982

Kinderkönigspaar: Silke und Stefan
- Entführung im Schützenkorps: Und Herbert bleibt doch König!

Schützenfes

07.07.1982

Zum Schützenfest – Ausklang gab es noch viele Preise

Schützenfest


Zurück